» Aufbau» Anatomie» Hemmungen» Kaliber

Liste der LeCoultre-Kaliber

LeCoultre Kaliber 1

LeCoultre Kaliber 1

Auch "Revolver-Kaliber" genannt. Meist mit Wolfsverzahnung, Ankerhemmung, sichtbares Gesperr. Werksgrößen von 6 bis 19 Linien.
LeCoultre Kaliber 2

LeCoultre Kaliber 2

Auch als "Demi Vue" oder "LeCoultre" bezeichnet. Zylinderhemmung, sichtbares Gesperr. Werksgrößen von 9 bis 13 Linien.
LeCoultre Kaliber 3

LeCoultre Kaliber 3

Werk mit Zylinderhemmung, sichtbarer Aufzug (Sperrad), mit oder ohne kleine Sekunde in Werksgrößen von 13 bis 19 Linien.
LeCoultre Kaliber 4

LeCoultre Kaliber 4

Werk mit charakteristischen geschwungenen Brücken und dem Beinamen "Ponts Serpentins". Die Werksform wurde durch ein französische Patent und ein schweizer Patent geschützt. Savonetten-Kaliber von 8 bis 12 Linien.
LeCoultre Kaliber 5

LeCoultre Kaliber 5

Ebenfalls "Revolver-Kaliber" genannt, in den Qualitäten Extrafine ohne kleiner Sekunde in den Größen 6-8''' und als Courante mit kleiner Sekunde in den Größen 9-19'''.
LeCoultre Kaliber 6

LeCoultre Kaliber 6

LeCoultre Kaliber 7

LeCoultre Kaliber 7

Mit sichtbarem Aufzug, kleine Sekunde, Zylinderhemmung, in Werksgrößen von 12 bis 21 Linien.
LeCoultre Kaliber 8

LeCoultre Kaliber 8

Kaliber mit geschwungenen Brücken in Werksgrößen von 17 bis 20 Linien in Ausführungen als normal, flach oder extraflach. Die Bauweise war/ist patentiert.
LeCoultre Kaliber 9

LeCoultre Kaliber 9

LeCoultre Kaliber 10

LeCoultre Kaliber 10

Beiname "Genre allemand", sichtbarer Aufzug in Größen von 13 oder 19 Linien sowie offener oder Savonette-Bauform.


LeCoultre Kaliber 11

Beiname "Genre anglais", verdeckte Brücken, Aufzug unter dem Zifferblatt in offener oder Savonette-Bauform in den Werksgrößen von 14-21 Linien. Ab 19 Linien auch mit Zentralsekunde.
LeCoultre Kaliber 20

LeCoultre Kaliber 20

Chronographen-Kaliber von 17 bis 19 Linien, offen oder als Savonette und Minutenzähler. Alternativ als "Genre anglais" mit Dreiviertel-Platine.
LeCoultre Kaliber 21

LeCoultre Kaliber 21

Chronographen-Kaliber mit Minutenzähler, "System Demo Instantané" in 17 bis 20 Linien.


LeCoultre Kaliber 22

Rattrapante-Chronographen-Kaliber mit und ohne Minutenzähler
LeCoultre Kaliber 30

LeCoultre Kaliber 30

Viertel-Repetitions-Kaliber in offener Bauform und ggf. mit geschwungenen Brücken. Werksgrößen von 19 oder 20 Linien.
LeCoultre Kaliber 31

LeCoultre Kaliber 31

Viertel-Repetitions-Kaliber ähnlich Kaliber 30 mit sichtbarem Aufzug und geschwungenen Brücken.
LeCoultre Kaliber 32

LeCoultre Kaliber 32

Viertel-Repetitionskaliber, Typ "Genre anglais" mit Dreiviertelplatine. Ggf. mit Carillion und drei Hämmern
LeCoultre Kaliber 33

LeCoultre Kaliber 33

Viertel-Repetitionskaliber, Typ "Genre allemand" mit Dreiviertelplatine und sichtbarem Aufzug. Ggf. mit Carillion und drei Hämmern.
LeCoultre Kaliber 35

LeCoultre Kaliber 35

Viertel-Repetitionskaliber mit Chronograph
LeCoultre Kaliber 40

LeCoultre Kaliber 38

Kaliber mit Minuten- oder Viertelrepetition in 13 bis 15 Linien in Savonette oder offener Bauform

LeCoultre Kaliber 40

Kaliber mit Minuten- oder Viertelrepetition in 17, 18 oder 20 Linien in Savonette oder offener Bauform
LeCoultre Kaliber 41

LeCoultre Kaliber 41

Minuten-Repetitionswerk mit sichtbarem Aufzug
LeCoultre Kaliber 42

LeCoultre Kaliber 42

Minutenrepetitions-Kaliber in 20 Linien Größe, mit geraden Brücken oder mit sichtbarem Aufzug und geschwungenen Brücken.
LeCoultre Kaliber 43

LeCoultre Kaliber 43

Minutenrepetitions-Kaliber mit 19 oder 20 Linien, wahlweise in englischer Ausführung oder deutscher Ausührung mit Dreiviertelplatine


LeCoultre Kaliber 44

Minutenrepetitions-Kaliber mit 19 oder 20 Linien, wahlweise in englischer Ausführung oder deutscher Ausührung mit Dreiviertelplatine


LeCoultre Kaliber 45

Minutenrepetitions-Kaliber mit 19 oder 20 Linien, wahlweise in englischer Ausführung oder deutscher Ausührung mit Dreiviertelplatine

LeCoultre Kaliber 46

LeCoultre Kaliber 46

Viertelrepetitions-Kaliber mit Chronograph, wahlweise mit und ohne Minutenzähler
LeCoultre Kaliber 47

LeCoultre Kaliber 47

Minuten-Repetitions-Kaliber mit Kalender und Mondphase
LeCoultre Kaliber 50

LeCoultre Kaliber 50

17 oder 18-Linies Werk mit Minutenrepetition, Chronograph und Rattrapante
LeCoultre Kaliber 16'''-139

LeCoultre Kaliber 16"-139

LeCoultre Kaliber 17/19'''-467

LeCoultre Kaliber17/19'''-467

LeCoultre Kaliber 17'''-140

LeCoultre Kaliber 17'''-140

LeCoultre Kaliber 17'''-145

LeCoultre Kaliber 17'''-145

LeCoultre Kaliber 17'''-415

LeCoultre Kaliber 17'''-415



Die Abbildungen und Beschreibungen stammen aus "Klassik Uhren", Ausgabe 5/1995, Seiten 44-46